• Ansicht Nord-Ost
  • Wir lieben Immobilien
  • Ansicht Nord Haupthaus
  • Haupthaus + Anbau
  • Weg zum Haus
  • Natur pur!
  • Das Haus im Weitblick
  • große Veranda
  • Blick von der Veranda
  • Aufgang zum Garten
  • Rückseite des Hauses
  • freundlicher Eingangsbereich
  • große Schlafzimmer
  • helles Tageslichtbad
  • moderne Badewanne
  • offener Charakter
  • Platz für gemütliche Stunden
  • gemütlicher Schwedenofen
  • viele Möglichkeiten
  • Platz zum Entspannen
  • große Kinderzimmer
  • Dachkonstruktion
  • Die Modau
  • 06151 392 197 90
  • Grundriss 3D EG
  • Grundriss 3D OG
  • Grundriss 3D DG
  • Grundriss 3D KG
  • Grundriss 2D EG
  • Grundriss 2D DG
  • Grundriss 2D OG
  • Grundriss 2D KG
Objektdaten

Preiskracher mit Gestaltungspotenzial

Modautal
Objektnummer: 17637

Nutzungsart: Wohnimmobilien Häuser: Zweifamilienhaus Vermarktungsart: Kauf
Courtage: 5,95 % des Kaufpreises inkl. 19% MwSt. Anzahl Garagenstellplätze: 2 Kaufpreis: 195.000 €
Nutzfläche: 44 m² Zimmer: 10 Balkone: 1 Terrassen: 1 Wohnfläche: 313 m² Grundstücksfläche: 1.055 m² Schlafzimmer: 6 Badezimmer: 4 Stellplätze: 2
Zustand: renovierungsbedürftig Baujahr: 1936
Energieausweis-Art: Bedarf Engergieausweis gültig bis: 21.05.2023 Warmwasser im Energieverbrauch enthalten: Ja Endenergiebedarf: 167,00 kWh/(m²*a) Primärenergieträger: Öl, Öl Energieausweis-Jahrgang: vor 2014
Kabel/Sat-TV: Ja Fahrradraum: 1 Heizungsart: Zentralheizung
Immobilie ist verfügbar ab: nach Absprach
Beschreibung

Bei diesem Objekt handelt es sich um ein Gebäudeesemble bestehend aus einem Haupthaus und einem Anbau. Das Haupthaus stammt aus dem Jahr 1939 und wurde 1976 nach aufwändigen Umbauarbeiten um den Anbau ergänzt.

Das Objekt bietet Ihnen mit ca. 313 m² (Haupthaus: ca. 167 m²; Anbau: ca. 146 m²) unglaublich viel Wohnfläche und zeichnet sich durch seine vielfältige Verwendungsmöglichkeit aus. Es verfügt über zwei separate Eingänge und wurde baulich intelligent getrennt, sodass es als Zweifamilienhaus genutzt werden kann und dazu keinerlei Umbauarbeiten notwendig sind. Darüber hinaus eignet es sich aufgrund seiner Aufteilung auch ideal als Mehrgenerationenhaus oder nach Umsetzung kleinerer Umbauarbeiten als großzügiges Einfamilienhaus. Beide Gebäudeteile verfügen über je drei Schlafzimmer, wobei sich diese Aufteilung auch flexibel an den vorhandenen Bedarf anpassen lässt. Deshalb kann bspw. auch eine Unterteilung in vier und zwei Schlafzimmer problemlos umgesetzt werden.

Insbesondere die Wohnräume im Anbau zeichnen sich durch einen modernen, offenen Charakter aus. Besonders erwähnenswert ist hierbei die XXL-Einbauküche mit großzügigem Essbereich und direktem Balkonzugang. In der kalten Jahreszeit sorgt ein Schwedenofen im Wohnzimmer für gemütliche Stunden. Ein weiteres Highlight des Anbaus ist das modernisierte Tageslichtbad mit großer Eckbadewanne.

Im Laufe der Jahre wurden regelmäßig Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Im Zuge der letzten Modernisierung 2007 wurden einige Fenster im Anbau durch dreifach-isolierverglaste Kunststofffenster ausgetauscht. Bei den übrigen Fenstern handelt es sich um Aluminiumfenster aus den 80er Jahren. Aufgrund des Baujahres besteht besonders im Haupthaus großer Erneuerungsbedarf. Unter anderem muss die Hausfassade an der ein oder anderen Stelle erneuert werden und das Dach vom Haupthaus (der kleinste Teil) ist zurzeit noch ungedämmt und etwas in die Jahre gekommen. Der vorhandene Erneuerungsbedarf lässt sich sehr gut zum Anlass nehmen, eigene Wünsche und Interessen zu realisieren.

Beheizt wird das Objekt durch eine aus 1985 stammende Öl-Zentralheizung, die über einen 6000 Liter Kunststofftank mit Öl versorgt wird. Die Warmwassererzeugung läuft über eine separate Luft-Wärme-Heizung. Der Vorteil dieser Art der Versorgung besteht darin, dass Sie die Öl-Zentralheizung im Sommer komplett abschalten und weiterhin Warmwasser beziehen können. In Kombination mit der gedämmten Hausfassade erzielt diese einen guten Energiebedarfskennwert.

Diverse Abstellkammern und die Kellerräume unter dem Haupthaus sorgen für den nötigen Stauraum. Durch die vorhandene Doppelgarage sowie einen Fahrradkeller werden Ihnen ausreichend Stellplätze zur Verfügung gestellt.

Aufgrund der Hanglage lässt sich die große Freifläche hinter dem Haus aktuell nur sehr eingeschränkt nutzen. Sollte Ihnen die über 50 m² große Veranda nicht als Freifläche ausreichen, können Sie problemlos durch Hangabtragung und Errichtung einer Stützmauer den dortigen Höhenunterschied größtenteils ausgleichen und somit in den vollen Genusses des Garten kommen.

Für jene, denen 313 m² doch etwas zu viel sind und Sie daher nur einen Gebäudeteil bewohnen möchten, bietet sich aufgrund der geschickten Aufteilung eine Vermietung des zweiten Teils an. Für das Haupthaus könnten Sie mit einer Kaltmiete i.H.v. ca. 870,00 € rechnen. Eine Vermietung des Anbaus würde Ihnen ca. 1.000,00 € einbringen.

Wohnflächen im Überblick:
Haupthaus:
EG: ca. 75 m² (hier anteilig Terrasse eingerechnet)
OG: ca. 60 m²
DG: ca. 32 m²

Anbau:
EG: ca. 24 m²
OG: ca. 94 m²
DG: ca. 28 m²

Nutzfläche gesamt: ca. 44 m²

Ausstattung

HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK:
+ unglaublich viel Wohnfläche zu Spitzenpreis
+ flexible Nutzung
+ XXL-Einbauküche
+ modernisiertes Tageslichtbad mit großer Eckbadewanne
+ gemütlicher Schwedenofen
+ offene Galerie mit hohen Decken
+ großzügige Veranda
+ über 1.000 m² Grundstück mit Gestaltungspotenzial
+ viel Nutzfläche
+ Doppelgarage
+ Idylle pur

Lage

Hoxhohl liegt im vorderen Odenwald und ist ein Ortsteil der Gemeinde Modautal. Die ca. 267 Einwohner Hoxhohls erfreuen sich einer idyllischen Lage kombiniert mit der schnellen Erreichbarkeit Darmstadts oder Bensheims. Hoxhohl selbst verfügt über eine Autowerkstadt, einen Gasthof und einen Bio-Hofladen, bei dem Sie täglich frisches Gemüse einkaufen können.

Für größere Erledigungen gelangen Sie in das Zentrum der knapp 17.000 Einwohner großen Stadt Seeheim-Jugenheim nach ca. 8 km Fahrt. Dort finden Sie alles, was Sie benötigen. Mehrere Einkaufsmärkte, Apotheken, Banken, Ärzte uvm. Dass diese Region bei Familien sehr hoch im Kurs steht, äußert sich in der Tatsache, dass Ihnen dort eine Vielzahl an Kindergärten und Schulen geboten wird. In Sachen Freizeitaktivitäten überzeugt das große Freibad mit seinen 50-m-Bahnen, Sprungtürmen, Kinderbecken und gemütlichen Liegewiesen.

Von Hoxhohl aus gelangen Sie über die öffentlichen Verkehrsmittel mit der Buslinie 0 im Halbstundentakt in das ca. 18 km entfernte Darmstadt. Die Stadt Bensheim erreichen Sie zudem morgens und nachmittags einmal in der Stunde mit der Buslinie 665. Die Bushaltestelle liegt nur wenige Meter von Ihrem neuen Zuhause entfernt.

In der Karte wird nicht der exakte Standort der Immobilie angezeigt.
Sonstiges

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie einfach das nebenstehende Kontaktformular aus und schreiben uns, wann Sie einen Besichtigungstermin wünschen.

Sollten Sie zuvor noch Fragen haben, sind wir selbstverständlich für Sie jederzeit erreichbar unter:
Telefon: 06151 / 392 197 90 oder per Mail: mail@schwind-immobilien.de

SCHWIND IMMOBILIEN – WIR LIEBEN IMMOBILIEN

Geschäftsbedingungen:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Es handelt sich lediglich um Beschreibung und nicht um zugesicherte Eigenschaften. Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 5,95 % auf den Kaufpreis inkl. der gesetzlichen MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an SCHWIND IMMOBILIEN zu zahlen.

Anfrage

Sie haben Interesse an diesem Objekt?



Senden Sie uns gleich eine Anfrage, damit wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin vereinbaren können.


Objekt-Nr.: 17637