Lukrative Kapitalanlage mit 6,4 % Rendite +++zentrale Lage+++

Castanjen-Center Lorsch
Castanjen-Center Lorsch
Wir lieben Immobilien
Wir lieben Immobilien
Herzlich Willkommen!
Herzlich Willkommen!
inmitten der Lorscher Geschäftsstraße
inmitten der Lorscher Geschäftsstraße
ca. 620 m² reine Verkaufsfläche
ca. 620 m² reine Verkaufsfläche
optimal für Ihren Einzelhandelsmarkt
optimal für Ihren Einzelhandelsmarkt
Büro Marktleiter
Büro Marktleiter
frei ab sofort
frei ab sofort
vielfältige Verwendungen denkbar
vielfältige Verwendungen denkbar
Bäcker und Metzger im Foyer
Bäcker und Metzger im Foyer
Zugang zum Markt
Zugang zum Markt
Aufzug in die Tiefgarage
Aufzug in die Tiefgarage
integrierte Kühlhäuser
integrierte Kühlhäuser
zahlreiche Nebenflächen
zahlreiche Nebenflächen
separate WC für Damen und Herren
separate WC für Damen und Herren
Pausenraum mit Teeküche
Pausenraum mit Teeküche
großzügige Lagerflächen
großzügige Lagerflächen
elektrisches Rolltor
elektrisches Rolltor
separater Seiteneingang
separater Seiteneingang
optimale Anlieferbedingungen
optimale Anlieferbedingungen
kostenlose Tiefgarage und Carport
kostenlose Tiefgarage und Carport
70-80  kostenlose Parkplätze
70-80 kostenlose Parkplätze
zentrale Lage
zentrale Lage
100% Kundenzufriedenheit
100% Kundenzufriedenheit
Grundriss 3D
Grundriss 3D
Grundriss 2D
Grundriss 2D
mitten in der Stadt
mitten in der Stadt
Straßenansicht
Straßenansicht

Nutzungsart:Anlage

Objektart:Renditeobjekt

Objekttyp:Sb märkte

Vermarktungsart:Kaufobjekt

Kaufpreis:850.000,00 €

Courtage:Käufercourtage: 5,95 % des Kaufpreises inkl. 19% MwSt.

Nutzfläche:853,38 m²

Gesamtfläche:853,38 m²

Ladenfläche:853,38 m²

Lagerfläche:150,00 m²

Verkaufsfläche:619,52 m²

Zimmer:5

Vermietbare Fläche:853,38 m²

Zustand:Gepflegt

Baujahr:1992

Energieausweis-Art:Bedarf

Engergieausweis gültig bis:18.12.2029

Warmwasser im Energieverbrauch enthalten:Ja

Endenergiebedarf:88.10

Energieeffizienzklasse:C

Energieausweis-Jahrgang:2014

Personenaufzug:Personen

barrierefrei:Ja

Heizungsart:Zentral

Immobilie ist verfügbar ab:sofort

Ihre neue Immobilie befindet sich im Zentrum von Lorsch in bester Verkaufslage und eignet sich ideal als Kapitalanlage, denn bei einer potenziellen Miete von mtl. 4.500 € würden Sie eine Rendite von rund 6,4 % erzielen. Da der letzte Mieter bereits ausgezogen ist, wird die Einheit mietfrei übergeben. Gerne können wir Sie bei der Suche nach einem Pächter unterstützen. Als Nutzung empfiehlt sich ein Super- oder Fachmarkt.

Als Bestandteil des 1992 in Massivbauweise errichteten Wohn- und Geschäftshauses „Castanjen-Center“ bietet sie Ihnen im Erdgeschoss über 800 m² Gewerbefläche. Alleine der Verkaufsraum ist ca. 620 m² groß. Mit dem Aufzug gelangen Ihre Kunden aus der Tiefgarage, in der sich ca. 50 kostenlose Parkplätze befinden, unmittelbar in den Verkaufsraum.

HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK:
+ frei ab sofort
+ 1A-Einzelhandelslage
+ ideal für Selbstnutzer oder Kapitalanleger/Investoren
+ optimal für Super- oder Fachmarkt
+ lukrative finanzielle Förderung durch die Stadt möglich
+ sehr gute Anliefermöglichkeit
+ ca. 620 m² reine Verkaufsfläche
+ großzügige Lagerflächen
+ Marktleiterbüro mit Blick auf die Verkaufsfläche
+ zwei große Kühlräume
+ Pausenraum mit Teeküche
+ separate WC für Damen und Herren
+ Barrierefreiheit
+ Personen- & Lastenaufzug
+ elektrisches Rolltor
+ separater Personal- und Hintereingang
+ zahlreiche kostenlose Parkplätze in Tiefgarage und auf Parkdeck (70-80 Parkplätze)
+ Klimaanlage
+ Fenster mit Einbruchschutz
+ gut gehender Bäcker und Metzger in Vorkassenzone (500-600 Kunden/Tag)

Kaufkraft in Lorsch (Quelle: IHK Darmstadt Rhein Main Neckar, Oktober 2018):
+ Pro-Kopf-Kaufkraft: 7.431 €
+ Kaufkraftkennziffer: 107,3
+ Einzelhandelsrelevante Kaufkraft: 100,7 Mio. €

AUFTEILUNG & SCHNITT:
Von der Straße aus gelangen die Kunden ebenerdig zur Einzelhandelsfläche durch ein Foyer, bestehend aus einer Vorkassenzone mit Bäcker und Metzger. Über einen breiten Zugang erschließt sich Ihnen der Verkaufsraum. Auf der rechten Seite ist Platz für Einkaufswagen. Auf der linken Seite befindet sich das Büro des Marktleiters mit Einsehbarkeit der Verkaufsfläche.

Im rückwärtigen Bereich liegen schließlich die Nebenflächen. Der ca. 16 m² große Pausenraum ist bereits mit einer Teeküche ausgestattet. Dort liegen zudem die separaten WC für Damen und Herren.

Die Einheit verfügt über zwei getrennte Kühlräume. Diese sind Bestandteil der über 100 m² großen Lagerräume im rückwärtigen Bereich.

Ausreichend Parkplätze stehen den Kunden in der Tiefgarage zwischen 8:00 und 20:00 Uhr kostenlos zur Verfügung. Über einen Personen- und Lastenaufzug gelangen diese direkt aus der Tiefgarage in den Verkaufsraum. Weiterhin befinden sich kostenlose Parkplätze auf einem Parkdeck sowie zahlreiche weitere Stellplätze entlang der Ladenstraße, wo Kunden 60 Minuten lang kostenlos parken können.

Anlieferungen per Lkw erfolgen problemlos über die Rampe an der Rückseite des Gebäudes.


ZAHLEN & FAKTEN:
Das Hausgeld beträgt mtl. 1.151,00 €
-davon 610 € umlegbare Nebenkosten
-davon 541 € Instandhaltung(-rücklage) & Verwaltung

Die Instandhaltungsrücklage der Einheit beträgt 7.833 € (Stand: 31.12.2018).

Flächen im Überblick:
-Verkaufsraum: ca. 620 m²
-Neben-/Lagerflächen: ca. 234 m² (davon ca. 181 m² in EG und 53 m² in UG)
Gesamtfläche: 854 m²

Die Heizungsversorgung erfolgt über eine Gas-Zentralheizung. Die Warmwassererzeugung läuft über Boiler. Weiterhin ist die Gewerbeeinheit mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Bei den Fenstern handelt es sich um zweifach-verglaste Kunststofffenster mit Einbruchschutz.

Als Bodenbelag finden Sie einen strapazierfähigen Fliesenboden vor. Die Decke wurde abgehangen und mit Akustikplatten versehen. Die Deckenhöhe ab OKFF beträgt somit 3,0 m. Inklusive dem Bereich oberhalb der abgehängten Decke liegt die Deckenhöhe bei 3,59 m.

Momentan werden aufgrund eines Feuchtigkeitsschadens in der Anlieferzone Sanierungsarbeiten durchgeführt. Diese sind voraussichtlich im Frühjahr 2020 abgeschlossen.

FÖRDERUNG:
Die Stadt Lorsch ist Bestandteil des Förderprogrammes „Lokale Ökonomie“ deren Ziel die Förderung der regionalen Ökonomie und des Unternehmergeistes im städtischen Umfeld ist. Zweck der Förderung ist die Schaffung neuer und die Sicherung bestehender Arbeitsplätze, auch indirekt durch Modernisierung von in die Jahre gekommener Ladenausstattung zur Steigerung des betrieblichen Umsatzes und zur Verbesserung der Präsentation von Geschäften. Die Stadt Lorsch hat sich bisher sehr offen und förderbereit gezeigt und wird mit Sicherheit auch Sie großzügig bei der Anschaffung von Inventar, Renovierungs- und Umbaumaßnahmen uvm. unterstützen.

Weitere Informationen:
https://nachhaltige-stadtentwicklung-hessen.de/foerderprogramme/efre-2014-2020.html

Die Einzelhandelsfläche ist Bestandteil des „Castanjen-Centers“ in bester Verkaufslage inmitten der Lorscher Innenstadt. Dort fügt sie sich ideal zwischen zahlreichen kleineren Läden und Einzelhändlern wie Bekleidungsgeschäften, Apotheken, Bäckereien und Metzger ein. Lorsch genießt mit seinen über 14.000 Einwohnern aufgrund des UNESCO-Weltkulturerbes „Kloster Lorsch“ aus dem 8. Jahrhundert weltweite Bekanntheit.

Die Stadt liegt im südhessischen Kreis Bergstraße und wird aufgrund der Lage westlich der Bergstraße als „das Tor zur Bergstraße“ bezeichnet. Von den beiden Nachbarstädten Heppenheim und Bensheim gelangen Sie mit dem Auto in nur ca. 10 Minuten nach Lorsch.

Die Autobahnen A5 und A67 lassen sich in nur 3-4 Minuten erreichen. Von dort gelangen Sie schnell in die ca. 30 km entfernten Städte Mannheim, Darmstadt und Worms sowie in die ca. 55 km entfernte Mainmetropole Frankfurt.

ÖPNV steht in unmittelbarer Nähe zum Objekt zur Verfügung. Von der knapp 200 m entfernten Bushaltestelle gelangen Sie direkt nach Heppenheim und Bürstadt sowie zum Bahnhof von Lorsch. Von hier aus bringt Sie die Regionalbahn schnell in alle Richtungen. Am Bahnhof stehen Ihnen auch zusätzliche Busverbindungen nach Einhausen und Bensheim zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann füllen Sie einfach das nebenstehende Kontaktformular aus und schreiben Sie uns, wann Sie einen Besichtigungstermin wünschen. Sollten Sie zuvor noch Fragen haben, sind wir selbstverständlich für Sie erreichbar (Mo.-Fr. 10:00 bis 18:00 und Sa. von 10:00 bis 16:00).

Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Beim Verkauf erheben wir eine Provision in Höhe von 5,95% inkl. gesetzlicher MwSt. auf den Kaufpreis, die sodann vom Käufer an Schwind Immobilien zu zahlen ist. Schwind Immobilien und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber, Hausverwalter oder Vormieter übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Es handelt sich lediglich um Beschreibung und nicht um zugesicherte Eigenschaften. Die Weitergabe an Dritte verpflichtet zur vollen Provisionszahlung.

Mit der Immobilienanfrage erklären sich Interessenten einverstanden, dass das Immobilienunternehmen Schwind Immobilien wegen Objektangeboten telefonisch, schriftlich oder per E-Mail Kontakt aufnimmt.

Sie haben Interesse an diesem Objekt?

Senden Sie uns gleich eine Anfrage, damit wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin vereinbaren können.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Nachricht.